GLÜCK SUCHT DICH beim Tag des offenen Regierungsviertels am Sächsischen Staatsministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt © Sven Reichhold

GLÜCK SUCHT DICH beim Tag des offenen Regierungsviertels

Am 4. September ist es wieder so weit: Zum 18. Mal öffnet die Sächsische Staatsregierung ihre Türen zum »Offenen Regierungsviertel«. Dabei wird auch die mobile Ausstellung zur Suchtprävention ihre Türen für das interessierte Publikum öffnen.

Unter dem Motto „sehen und gesehen werden“ haben am 4. September 2022 von 11 bis 18 Uhr Interessierte die Möglichkeit, zum „Offenen Regierungsviertel“ einen Blick in die Ministerialgebäude rund um den Carolaplatz zu werfen und sich über die Themen und Aufgaben der sächsischen Landespolitik zu informieren.

In diesem Jahr wird auch GLÜCK SUCHT DICH Teil des abwechslungsreichen Programms sein. Die mobile Ausstellung zur Suchtprävention ist ein durch das Sächsische Staatsministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt beauftragtes und gefördertes Projekt. Daher wird GLÜCK SUCHT DICH auf der Parkfläche neben dem Sächsischen Staatsministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt seine Türen öffnen und es werden Führungen durch die mobile Ausstellung zur Suchtprävention angeboten, zu denen wir Sie herzlich einladen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Weitere Informationen zum „Offenen Regierungsviertel“ finden Sie hier.

Alle Artikel